Sozialpädagoginnen

An unserer Schule sind drei Sozialpädagoginnen tätig. Frau Spitaler, Frau Schilling und Frau Kışla (Foto: v.l.) arbeiten im Rahmen der Schulsozialarbeit und im Ganztagsbereich.
Sie helfen Schülerinnen und Schülern

  • bei der Stärkung sozialer und persönlicher Fähigkeiten
  • bei der Bewältigung von Schwierigkeiten in Familie und Schule
  • bei Konflikten zwischen Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern und Eltern.


Sie helfen Eltern

  • bei Erziehungs- und Lebenskrisen
  • bei der Vermittlung von Kontakten zu Einrichtungen der Jugendhilfe und anderen unterstützenden Institutionen
  • bei der Vermittlung zwischen Schule und Elternhaus.


Sie helfen Lehrerinnen und Lehrern

  • bei sozialpädagogischen Fragen
  • bei Lern- und Verhaltensauffälligkeiten
  • bei der Vernetzung mit außerschulischen Einrichtungen.


Ihre Ansprechpartnerin für die Jahrgänge 5/6/7 ist Frau Schilling, für die Jahrgänge 8/9/10
Frau Spitaler. Frau Kışla unterstützt alle Jahrgänge.

Neben der sozialpädagogischen Beratung und Intervention unterstützen die Sozialpädagoginnen die unterschiedlichen Freizeiträume, helfen bei der Organisation der Cafeteria und betreuen unsere ehrenamtlichen Freizeiteltern.
Sie erreichen die Sozialpädagoginnen im Raum B2J oder unter der Telefonnummer 02365/57 28-022.

Drucken